Dienstag, 29. April 2014

Möhren-Sonnenblumen-Vollkornbrot

Seit kurzem versuchen wir uns vollwertig und möglichst ohne Industriezucker zu ernähren. Garnicht so einfach ist es nun beim Brot. Ich hätte es nicht gedacht, aber selbst in Vollkornbrot ist oft Zucker drin. Also haben wir mal selber ein Brot gebacken und es hat richtig lecker geschmeckt :o)




Wer es gerne mal nachmachen möchte, löst 1 Würfel Frischhefe in 330 ml lauwarmem Wasser auf, gibt das dann in eine Schüssel zu 550 g Dinkelvollkornmehl und verrührt das dann mit 1 TL Salz, 2 EL Olivenöl und 2 EL flüssigem Honig. Dann gut durchkneten. Danach kommen noch 3 geriebene Möhren und 1 Kaffeetasse Sonnenblumenkerne dazu. Nochmals gut verkneten. Dann kommt der Teig in 2 kleine, gefettete Kastenformen oder eben eine entsprechend große ;o) Diese dann abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.
Den Backofen auf Ober/Unterhitze auf 170 Grad vorheizen, die Brote mit ein bisschen Wasser besprühen und dann im unteren Drittel des Backofens ca. 35 Minuten backen. Danach ein paar Minuten auf einem Gitter in der Form abkühlen lassen und dann aus der Form holen und weiter abkühlen lassen.

Guten Appetit :o)

Kommentare:

Rostrose hat gesagt…

Liebe Tanja,
dein Brot sieht auch wirklich köstlich aus! Als Jana noch klein war, vertrug sie Weizen und Roggen und Hefe nicht gut, da buk ihr dann der Opa mit seinem tollen Brotbackautomaten immer Dinkelbrot ganz ohne Hefe (ging auch, bröselte aber mehr) - doch die Sache mit den Karotten und den Sonnenblumenkernen klingt noch um einiges leckerer! Deinen Aprilgarten hab ich mir ebenfalls angesehen - schön ist er und schon voll am Blühen! :o)
Vielen Dank für deine lieben Zeilen!!!
Herzlichst, die rostrosige Traude
(deren erste Fotos vom Kurzurlaub du dir schon ansehen kannst, wenn du magst :o))
✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

Tanja`s Allerlei hat gesagt…

@Rostrose
Danke :o)
Da werde ich doch direkt mal vorbeikommen und gucken :o)

Diamantin hat gesagt…

Mhmmm....das sieht ja lecker aus.

Lg Anett

Tanja`s Allerlei hat gesagt…

@Diamatin
Und es ist auch lecker... grins...

Tanja von mx | living hat gesagt…

Hmmmm, sieht zum anbeissen lecker aus!!! Das Rezept merk ich mir! Liebe GRüße, Tanja

Ti hat gesagt…

Das sieht wahnsinnig lecker aus :)

WaltraudD hat gesagt…

Dein Rezept klingt sehr lecker.
Ich hab es mir gleich kopiert und werde es noch diese Wochen nachbacken.

Liebe Grüße
WaltraudD

Tanja`s Allerlei hat gesagt…

@WaltrauD
Und, wie ist es geworden? Schmeckt Dir das Brot auch so gut wie mir? :o)