Sonntag, 10. Januar 2010

Das wars...

... das Wochenende ;o)

Freitag waren wir bei Ikea und haben ein paar Möbel gekauft, die meine Schwester noch für die neue Wohnung brauchte und die wir dann am Samstag zum Umzug mit in die neue Wohnung genommen haben.

Ich hatte mir schon ein paar Sorgen wegen einem eventuellen Schneechaos gemacht, aber zum Glück ist das bei uns ausgeblieben !!!

Als ich Samstagmorgen aufgestanden bin, hab ich als erstes Mal nach draußen zum Wetter geguckt, weil wir ja eine etwas längere Fahrt zu meiner Schwester vor uns hatten, aber es sah eigentlich ziemlich ruhig aus. Ein bisschen windig und kleine Schneeflocken. Aber überhaupt nicht schlimm. Wir haben trotzdem mal zwei Decken eingepackt... Man weiß ja nie, wie es noch unterwegs wird und man vielleicht dann doch mit dem Auto irgendwo auf der Autobahn im Schneesturm liegen bleibt.

Aber wir sind super gut durchgekommen. Die Autobahn war nicht verschneit und es waren kaum Autos unterwegs, so daß wir zum Glück keinen Stau hatten und schnell da waren :o)



In der neuen Wohnung sah es dann durch die vielen Kartons erstmal ziemlich chaotisch aus, aber die Wohung, in die meine Schwester und Ihr Freund nun gezogen sind, ist wirklich toll ! Die gefällt mir super gut und sie haben echt eine klasse Wahl getroffen ! Die hätte ich auch gewählt ;o)




Zwischendurch während des Arbeitens wurden wir immer gut versorgt mit Plätzchen und meinen Lieblingsteilchen :o) Mjam :o)
Und Abends gab es dann eine leckere Pizza bzw. für mich eine Calzone. Ohne Champignons... irgendwie mag ich die nicht wirklich gerne.


Alles geschafft haben wir aber leider nicht. Aber meine Eltern haben heute nochmal mit meiner Schwester und Ihrem Freund weitergearbeitet und bleiben noch ein paar Tage dort ;o)
Ich bin schon richtig gespannt, wie die Wohnung hinterher aussieht, wenn alles fertig ist. Auf jeden Fall schön, weil meine Schester einen wirklich guten Geschmack bezüglich Einrichtung und Deko hat :o)

Nachfolgend nun noch ein paar Fotos bei uns aus dem Garten.






Heute Nachmittag waren wir dann in Rees am Rhein spazieren, wo die folgenden Fotos entstanden sind.







Kommentare:

Dinkelhexe hat gesagt…

Wow! Das war ja ein interessantes Wochenende ;o)) Schöne Bilder sind das.
Hab einen guten Start in die neue Woche
Liebe Grüße, Renate

Kirstin hat gesagt…

Oh, meine Süße, das war ja ein vollgepacktes Wochenende! So ein Umzug ist echt eine Herausforderung! Gut, dass ihr so lecker versorgt seid.

Danke für die herrlichen Impressionen! Siehste, am Rhein spazieren zu gehen - darauf bin ich gar nicht gekommen...

Ich wünsch' dir einen superguten Start in eine wundervolle Woche (der Aida-Countdown läuft!)

Knuddels, Kirstin

Rosenfee hat gesagt…

Schöne Bilder...tolle Motive....Danke...allerdings nicht die Kartons....ich mag Umzüge gar nicht...brr....so viel Arbeit
Einen schönen Wochenanfang für dich
Liebe Grüsse von Patricia

Bluhnah hat gesagt…

schöne fotos!
so ein umzug ist anstrengend und die erholung am wo-ende zu kurz gekommen.

Shino hat gesagt…

Schön dass ihr gut durchgekommen seid und nicht im Schnee verweht wurdet :) So ein Umzug ist doch immer ziemlich anstrengend. Letzten September bin ich auch umgezogen, bin froh, dass ich es hinter mir hab. Danke für die hübschen Fotos.
Liebe Grüße aus dem verschneiten Nürnberg
Shino

shoushouswelt hat gesagt…

Ohje, das sieht aber nach viel Arbeit aus...Hauptsache, ihr hattet trotzdem euren Spaß.

Coco hat gesagt…

Ich finde, Wochenenden sind immer viel zu schnell vorbei, vor allem, wenn man auch noch viel zu tun hat.
LG, Coco

Pfiffigste hat gesagt…

Huch, ein Umzug. Wenn ich die Fotos so sehe, bekomme ich irgendwie doch Lust, mal wieder umzuziehen. Alles definiert sich neu, es besteht die Chance, von vornherein die Fehler des letzten Umzugs zu vermeiden.

Neue Nachbarn, neue Umgebung, neue Sozialisationskomponenten. Hmmmm, mal überlegen.

Liebe Grüße.
Pfiffigste

My home hat gesagt…

Hallo Tanja,
ja, zum Glück hat Daisy bei uns nicht gewütet. Die Autobahn sieht aber irgendwie geisterhaft aus!!!! Die Wohnung Deiner Schwester sieht bestimmt wunderschön aus. Gibt es dazu später Fotos?
In Rees waren wir im vorletzten Jahr auch. Es ist dort sehr, sehr schön. Alledings war es bei uns warm, aber solche Schneefotos haben auch ihren Reiz.
Ganz liebe Grüße Barbara

Brigitte hat gesagt…

umziehen ist immer so stressig. Eigentlich mag ich es gar nicht, und trotzdem bin ich schon so oft umgezogen ;)

Liebe Grüsse
Brigitte

madeleine hat gesagt…

Umzüge sind immer echt kräfteraubend und ich bin froh, dass mein nächster Umzug noch einige Monate entfernt ist. Aber da zahlt sich eine große Familie bzw. ein großer Freundeskreis aus.
Ach und zu den Obdachlosen: Ich glaube auch, dass man das in Deutschland nicht wirklich muss, oder dass es irgendwie doch immer einen Weg gibt. Aber vielleicht seh ich das auch zu rosig?

Tanja`s Allerlei hat gesagt…

@Dinkelhexe
Das war es auf jeden Fall ;o)

@Kirstin
Es war zwar vollgepackt, aber trotzdem schön ;o)
Ich kann es garnicht mehr abwarten, bis es endlich mit der Aida losgeht !!!

@Rosenfee
Umzüge sind auch nicht unbedingt mein Fall, aber wenn man dann hinter sieht, wie schön die neue Wohnung ist, ist es klasse !
Allerdings hab ich das bis jetzt noch garnicht gesehen, weil meine Schwester ja ein Stückchen weiter weg wohnt.... Und wir ja am WE nicht fertig geworden sind

@Bluhnah
Wir waren ja nur am Samstag und am Sonntag haben wir schön entspannt ;o)

@Shino
Ich bin auch total froh, daß wir ohne Zwischenfälle durchgekommen sind. Wenn wir auch noch stundenlang irgendwo auf der Autobahn gestanden hätten... oh je...

@shoushouswelt
Ja, hatten wir trotzdem ;o)

@Coco
Das denke ich mir immer wieder ... Ich hätte das auch gerne anders herum: 2 Tage arbeiten und 5 Tage Wochenende *lach*

@Pfiffigste
Na dann bin ich schon auf Deine Umzugsbilder gespannt *grins*

@My home
Es war auch wirklich super leer ! Wir waren aber froh drüber ;o)
Wird es auf jeden Fall noch geben. Ich weiß aber nicht, wann wir wieder hinfahren, weil meine Schwester nicht gerade um die Ecke wohnt ;o)

@Brigitte
Tja, leider läßt es sich nicht vermeiden, wenn man woanders wohnen möchte ;o)
Oder man hat genug Geld und kann alles zurücklassen und woanders neu kaufen *lach*

@madeleine
Das ist auf jeden Fall immer gut, wenn man genügend leute hat, die helfen !
Nö, in Deutschland muß keiner auf der Straße leben... Jeder bekommt Geld vom Amt...