Freitag, 30. Oktober 2009

Freitags-Füller # 33

Quelle: Scrap Impulse


1. Vor einer Woche war auch Freitag ;o) .

2. Ich war überhaupt nicht selbstbewußt als ich jung war.

3. Meine Mutter sagte das sich das ändern wird, wenn ich älter bin. Und das stimmt auch ;o) .

4. Wir beide zusammen schaffen alles, du und ich.

5. Nimm dir Zeit für die schönen Dinge des Lebens .

6. Auch der Freitag wird vorbeigehen und dann hab ich endlich ne Woche Urlaub :o) !

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf das rumfahren mit unserem neuen Auto, was wir heute Nachmittag endlich abholen können, morgen habe ich einen Besuch im Musical „Tanz der Vampire“ geplant und Sonntag möchte ich zusammen mit meiner Schwester und Ihrem Freund einen schönen Tag verbringen !

Donnerstag, 29. Oktober 2009

Geschenkt bekommen

Bei uns in der Nähe wurde heute ein Freßnapf eröffnet und da es da als Angebot das Katzen- und Kaninchenstreu, welches ich immer kaufe, sehr günstig angeboten wurde, bin ich direkt mal nach der Arbeit hingefahren.

Meine Sorge war, daß es natürlich dann wegen der ganzen Eröffnungsangebote, super voll ist. Zum Glück war meine Sorge aber unbegründet :o)

Ich hab dann den Wagen voll gepackt und da kam dann schon eine nette Verkäuferin an und gab mir ne Probe von einem Baumwollstreu für Nager. Das finde ich super interessant, weil es schön weich ist und auch nicht wie das normale Streu so staubt.

Das ich Kaninchen hab, bekam dann auch noch der freundliche Außendienstmitarbeiter von Vitakraft mit.
Ich nehme eh schon immer das Kaninchenfutter "Vita" von Vitakraft, aber er gab mir nochmal zwei Proben von einer anderen Sorte mit.

Wir kamen dann so ins quatschen und ich bemängelte, daß die oft garnicht alles von Vitakraft bei Freßnapf haben, was ich gerne kaufen und ich da auch öfter mal was übers Internet bestellen müßte. Er sagte mir dann hinter vorgehaltener Hand, bei welchen anderen Tiergeschäften die ein größeres Sortiment haben ;o)

Als ich dann bezahlt hatte und am Auto stand, um alles einzupacken, kam er nochmal zu mir angerannt und brachte mir folgendes:

Er meinte, er hätte das noch im Auto gehabt und ich sollte das mal ausprobieren !
Da hab ich mich total drüber gefreut :o) Ich war auch direkt gut gelaunt, weil ich sowas nettes erlebt hatte :o)

Dienstag, 27. Oktober 2009

Gegessen und gekauft

Nachdem ich mich vorhin mit einem leckeren Salat mit Hähnchenbrust gestärkt habe, der super lecker war, möchte ich Euch noch ein paar Sachen zeigen, die ich heute gekauft habe.


Als erstes hab mir nen neuen Filofax gegönnt. Mein alter war schon so abgenutzt, weil ich den schon zig Jahre hatte und da war es mal Zeit für einen neuen ;o)
Angeblich hat der 95 Euro gekostet und war nun runtergesetzt auf 39,95 Euro.
Kann ich zwar nicht ganz so glauben, aber er ist sehr schön :o)
Ist aus der Serie Piazza von Filofax.

Und dann gab es noch ein bisschen Deko/Weihnachtsdeko. Ist ja nicht mehr lange und dann können auch schon die Weihnachtssachen rausgestellt werden und müssen nicht mehr im Keller stehen. Und da es ja auch "hin und wieder" was neues geben muß, hab ich da auch mal wieder ein bisschen geshoppt ;o)


Der Kranz kommt jetzt auf dem Bild garnicht so schön rüber, wie er in Wirklichkeit aussieht. Ich weiß noch nicht, ob ich ihn zum hinlegen oder vielleicht sogar zum hinhängen an die Tür nehmen soll....

Das Herz hat mich direkt angesprochen, weil ich es einfach nur schön finde :o)

Und wieder mal neue Steine mit Sprüchen. Das liebe ich einfach ;o)

Die kleinen Porzellanmännchen fand ich einfach nur süß :o)


Die Anhänger möchte ich als Anhänger für Geschenke nutzen.




Sonntag, 25. Oktober 2009

Kaisergarten

Heute waren wir wie so oft im Kaisergarten spazieren. Da gibt es einen kostenfreien Tierpark, wo wir gerne eine Runde drehen und uns die Tiere anschauen. Da hab ich dann heute mal ein paar Fotos gemacht:



















































Ich liebe Tiere sehr und sollte ich mal irgendwann im Lotto gewinnen, hätte ich gerne meinen eigenen Tierpark ;o)
Dort würde ich dann alle Tiere aufnehmen, die kein Zuhause mehr haben oder schlecht behandelt werden !

Samstag, 24. Oktober 2009

Lecker :o)



Das haben wir uns heute gekauft, als wir von unserer anstengenden Autos-gucken-und-kaufen-Tour zurückgekommen sind. Das Eis kann ich Euch wirklich nur empfehlen ! Das ist echt super lecker ! Das habe ich als Eissüchtige bestimmt nicht zum letzten Mal gegessen ;o)
Heute konnte ich es auch trotz Abnehmerei ohne schlechtes Gewissen essen, weil wir ja unseren Schlemmertag hatten ;o)

Der Tag war aber auch heute sehr erfolgreich gewesen, weil wir auch einen schönen Wagen gefunden haben :o) Einen 3-jährigen BMW 320 d Touring in schwarz.
Der ist echt super schön und ich kann es kaum erwarten, bis wir den Ende der Woche endlich bekommen :o) Irgendwie hab ich nicht dran gedacht, den mal zu fotografieren, aber Fotos werden nachgereicht, wenn wir das Auto abgeholt haben ;o)

Freitag, 23. Oktober 2009

Freitags-Füller # 32




1. Mein Magen ist sehr empfindlich.

2. Zum "Tanz der Vampire" geht es dieses Jahr an Halloween.

3. Der Garten ist ein Ort, wo ich richtig gut abschalten kann.

4. Das Bett ist ein Ort, wo ich immer und zu jeder Zeit sein könnte.

5. Der Geruch von Zimt erinnert mich an Weihnachten .

6. Feierabend, das brauche ich jetzt sofort !

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Abend auf der Couch , morgen habe ich eine Tour mit meinem Mann durch die Autohäuser geplant und Sonntag möchte ich endlich mal wieder ein neues Buch lesen !

Donnerstag, 22. Oktober 2009

Postcrossing Postkarten 4 - 8

In den letzten Tagen sind wieder einige Postkarten über Postcrossing angekommen, worüber ich mich wie immer sehr gefreut habe :o)

Die vierte Karte hab ich aus den USA bekommen


Diese ist aus Finnland


Diese nun wieder aus den USA


Die kommt aus Lettland

Und die achte und bisher letzte kam aus Rußland



Ich freue mich echt, daß ich Postcrossing entdeckt habe. Freue mich nämlich jedes mal wie ein Schnitzel, wenn ich wieder Post im Briefkasten habe *lach*.


Award von Sandy :o)


Ich habe mich gerade sehr doll gefreut, als ich gelesen habe, daß die liebe Sandy
(Sasibellas Creativity) mir einen Award verliehen hat :o)
Vielen lieben Dank, Sandy :o)
Ich drück Dich ganz toll und freue mich sehr, daß Du an mich gedacht hast :o)
Da ich ja leider zugeben muß, daß ich sehr faul bin und den Award schonmal bekommen habe, bitte ich Euch, bezüglich der Regeln hier zu schauen ;o)
Ich freue mich wirklich sehr, wenn ich merke, daß jemandem mein Blog gefällt :o)

Montag, 19. Oktober 2009

Ich hab die Vogelfüttersaison eingeläutet ;o)

Am Wochenende hab ich fast alle Vogelfutterhäuschen ausgepackt und aufgestellt. Ich hab nämlich beschlossen, ab jetzt die Vögel zu füttern. Ich mache das jedes Jahr ab Mitte/Ende Oktober bis ca. März/April des nächsten Jahres. Je nachdem, wie dann die Temperaturen sind.
Da es jetzt auch schon frostig geworden ist, wurde es für mich höchste Zeit ;o)

Das ist mein Lieblingsfutterhäuschen. Die Scheune :o) Dort kann man vier verschiedene Futtersorten einfüllen und ich finde, die sieht einfach nur klasse aus. Ich mag die gerne anschauen :o)


Außerdem hänge ich immer nochmal gerne Meisenknödel in Büsche und Bäume, wie man noch hier auf dem nächsten Bild ein bisschen erkennen kann.


Ich hab auch noch so ein normales Standvogelhaus, was ich schon ewig habe. Allerdings hat mich immer genervt, daß irgendwie kein Rand vorhanden war und das Futter immer direkt rausgefallen ist. Nun hat mein Mann mir einfach mal ein paar Leisten dran gemacht und nun bleibt das Futter schön im Häuschen, bis es gefuttert wird ;o)
Sieht zwar nicht wirklich schön aus, aber da werde ich nochmal gucken, daß ich die vielleicht noch schön anmale ;o)


Und auch an die Nistkästen hab ich, wie hier, unten ein paar Meisenknödel rangehangen. Das ist eigentlich so ein Häuschen, welches im Frühjahr als Nistkasten genutzt werden soll (es wird dann innen eine Holzplatte unten rein gelegt) und im Winter als Futterhäuschen, aber das klappt leider nicht so richtig. Da das Futter von innen nach außen, auf die schwarzen Ränder durchfällt, fängt es direkt an zu schimmeln, wenn es regnet, dadurch durchnäßt wird und dann nicht gegessen wird. Tja, und dann schimmelt es bis innen rein.
Also wird es nur noch als Nistkasten gebraucht und sieht schön aus ;o)
Naja, und es wird halt noch als Knödelhalter "mißbraucht" *lach*.


Außerdem hab ich noch ein ganz altes Häuschen unter dem Dach unserer Gartenhütte hängen. Da gehen gerne die etwas scheueren Vögel hin, die nicht näher ans Haus kommen möchten... Und natürlich die Meisen, die überall hin fliegen und vor nichts Angst haben ;o)



Dann gibt es natürlich auch im Winter weiterhin für die Vögel was zu trinken, was natürlich leider immer wieder gefriert, aber da versuche ich dann mehrmals am Tag was zu geben, wenn es sich machen läßt.



Außerdem hab ich alle meine Topfpflanzen eingepackt, die im Winter draußen stehen bleiben.
Ich wickel erst Noppenfolie drum und dann noch schöne Jute, damit es auch gut aussieht und mir gefällt, wenn ich die eingepackten Pflanzen dann ansehe ;o)



Ich finde, selbst jetzt sieht die Hortensie noch ganz nett aus .Selbst mit "Wintermantel" *grins*


Wie sieht es denn bei Euch aus ? Habt Ihr auch schon angefangen, die Vogelhäuschen rauszustellen und die Vögel zu füttern ?
Und wie sieht es bei den Pflanzen aus ? Schützt ihr die im Winter auch oder packt Ihr alle Topfpflanzen in den Keller oder die Garage ?
Oder laßt ihr die Winterharten oder zusätzlichen Schutz draußen stehen ?